Hymer MLT 620

Meine Wohnung ist ein sogenannter Teil-Integrierter, Aufbau von Hymer, das Fahrerhaus und das Fahrgestell ist vom Mercedes, Modell Sprinter, daher auch die Modellbezeichnung Hymer MLT 620.

Da ich im Wohnmobil auch ganzjährig wohne habe ich mich letztendlich nach mehreren Besuchen auf der Messe in Düsseldorf und bei verschiedenen Händlern für den Hymer entschieden da ich nicht nur einen wintertauglichen sondern auch einen winterfesten Aufbau haben wollte. Der Aufbau von Hymer ist komplett verklebt (Pual Bauweise) und nicht verschraubt wie das bei den meisten Aufbauten ist und wurde laut Hersteller in einer Kältekammer umfangreich geprüft auf die Isolationwerte und der Wärmeverteilung.

Nachdem jetzt der erste Winter vorbei ist kann ich bestätigen das die exzellente Dämmung des geschlossen porigen PU-Schaums angenehme Temperaturen garantiert.

Der Frischwasser und Abwassertank befindet sich in einer sogenannten isolierten Wanne unter dem Fahrzeug und wird durch einen warmen Luftstrom umströmt damit beide Tanks nicht im Winter einfrieren.

Ein schöner Nebeneffekt ist der Warme aufgeheizte Fußboden in der Dusche.

Am besten kam ich damit klar dass ich das Wohnmobil tagsüber während ich zur Arbeit war, auf 17°C Innentemperatur geheizt habe damit die Sitze und der Innenraum nicht auskühlen und Abends habe ich dann die Heizung auf 22°C gestellt.

Die 3cm Zentimeter dicke PU-Schaumwand entspricht in seiner  Dämm-eigenschaft einer 68 cm starken Vollziegelwand.

Eckdaten:

Preis: !?
Basis: Mercedes Sprinter auf Leiterrahmen
Antrieb: Heckantrieb
Motor: Mercedes Sprinter 316 CDI
Leistung: 163 PS / 120 kW
Kraftstoff: Diesel
Getriebe: Automatik 7G Tronic Plus
Gesamtgewicht: 4200 KG
Anhängelast gebremst: +/- 2000 KG
Länge: 779 cm  – Breite: 222 cm  – Höhe: 290 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.